Amira und ihr Sohn Aramis wurden auf der Straße gefunden und von uns übernommen.
Beide waren leider in einem sehr verwahrlosten Zustand, aber sie haben sich sehr schnell und gut erholt.

Amira, die ca. 2-jährige Hündin, ist ein wahrer Traumhund. Sie ist überaus freundlich, nimmt Leckerli sehr zart und vorsichtig und geht sehr brav an der Leine. Wir sind uns sicher, dass sie ein toller Familienhund wäre. Auch mit anderen Hunden hatte sie noch nie Schwierigkeiten.

Von ihrem Aussehen vermuten wir, dass Amira ein Labrador-Cane Corso Mischling ist (kein Listenhund).

Amira ist eine sehr zarte Hündin, mit einer Schulterhöhe von ca. 55cm und wiegt in etwa 23-25kg. Da sie aber noch sehr schlank ist, darf man ihr natürlich viele Leckerli geben.

Die Schutzgebühr beträgt € 360,– alle Hunde werden geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt abgegeben und besitzen einen EU-Pass. Wer Amira ein dauerhaftes Zuhause schenken möchte, kann unter  Adoptionsantrag  das Formular ausfüllen und abschicken – für alle weiteren Fragen und Informationen melden wir uns dann telefonisch. Vielen Dank!