Bobo ist ein ca. 10 Jahre alter mittelgroßer Rüde der sich für seinen Lebensabend ein ruhiges Zuhause wünscht. Wir vermuten das sein Sehfeld schon eingeschränkt ist und Bobo wahrscheinlich teilweise nur mehr Licht und Schatten wahrnehmen kann. Was ihn aber in keinster Weise beeinträchtigt. Er findet sich gut zurecht in der gewohnten Umgebung, kann Stiegen steigen, und freut sich über Spaziergänge.

Wir haben Bobo aus einer Tötungsstation gerettet, weil er dort untergegangen wäre. Bei uns im Tierheim ist er direkt aufgeblüht. Jetzt fehlt ihm nur noch eine ruhige Familie, oder ein älteres Herrchen oder Frauchen zum glücklich sein.

Bobo ist fertig geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert, und sitzt eigentlich auf gepackten Koffern.

Wer Bobo einen Lebensplatz bieten möchte, kann sich gerne bei uns melden, und den Adoptionsantrag ausfüllen. Wir melden uns dann telefonisch für alle weiteren Fragen.

Oder Sie möchten Bobo einfach mit einer Patenschaft unterstützen, dass sein Lebensabend gesichert ist.