Boris hatte keinen guten Start ins Leben. Gemeinsam mit seinen Geschwistern wurde er bei miesem Wetter kaltherzig ausgesetzt. Viele Menschen gingen einfach vorbei, bevor sich einer erbarmte und Boris zu uns brachte. Wir haben den Kleinen aufgepäppelt und trotz seines beschwerlichen Starts in das Leben ist er bestens sozialisiert, freundlich, gesund und munter und verträgt sich mit Hund und Kind gleichermaßen gut, und kann sicher auch an Katzen gewöhnt werden.

Boris wurde ca. Anfang Juni geboren, und wird ausgewachsen schätzungsweise kniehoch und 20 kg erreichen. Er ist ein verschmuster, lieber Bub, der seine Menschen am liebsten gar nicht aus den Augen lassen möchte.

Wir würden es dem Wonneproppen von ganzem Herzen wünschen, dass er die Fürsorge und Aufmerksamkeit bekommt, die ein Welpe seines Alters benötigt und dass er nicht in einer Pflegefamilie erwachsen werden muss, in der er die Liebe seiner Ansprechpartner doch letztendlich mit anderen Hunden teilen muss.

Boris wird kastriert, gechippt, geimpft und entwurmt vergeben, und besitzt einen EU-Pass.

Alles im Leben wird teurer, deshalb müssen auch wir für jeden kastrierten Hund 50,– zusätzlich verrechnen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Please accept preferences, statistics cookies to watch this video.