Dorka heißt die aufgeweckte, keck dreinschauende Schäferhund-Mischlingshündin, die auf diesem Weg ein neues Zuhause sucht, nachdem sie gemeinsam mit ihrer Schwester Diana wie leider so viele Hunde einfach ausgesetzt wurde. Dank unserer Partnerin vor Ort, konnten die Geschwister in Sicherheit gebracht werden und warten nun am Rehabilitationshof Koborka auf liebevolle und verantwortungsbewusste Menschen. Dorka ist ca. 7 Monate alt und benötigt dementsprechend eine Familie, die mit ihr arbeiten, sie erziehen und viel mit ihr unternehmen möchte. Sie hat ein offenes und freundliches Wesen, versteht sich gut mit anderen Hunden und sucht die Zuneigung der Menschen.

Dorka ist, geimpft, gechippt und entwurmt, und besitzt wie alle unsere Hunde einen EU-Pass.

Wer hat Lust Dorka zu einer treuen Begleiterin zu erziehen und mit ihr durchs Leben zu gehen?

Please accept preferences, statistics cookies to watch this video.