Falco lebt im Moment in einer Pflegestelle in Innsbruck und kann natürlich gerne besucht werden. Er ist Mitte April 2019 geboren, und wird später mittelgroß (kniehoch) sein. Seine Eltern sind leider unbekannt, er wurde als Welple mit seinem Bruder einfach ausgesetzt und kam so zu uns ins Tierheim.

Der Kleine ist aktiv, liebt das Spielen mit dem Bällchen. Für Kinder begeistert er sich sehr und er zeigt zudem, dass er sich sehr schnell an neue Situationen anpassen kann. Auch mit anderen Tieren kommt Falco gut zurecht.

Falco sucht eine sportliche Familie, die auch bereit ist, eine Hundeschule mit ihm zu besuchen, damit der Grundstein für eine gute Sozialisierung und Erziehung gelegt ist. 

Falco wird geimpft, entwurmt und gechippt vergeben und reist natürlich mit einem EU-Pass.

Please accept preferences, statistics cookies to watch this video.