Diese zwei entzückenden Katzendamen sind äußerst verschmust und zutraulich. Sie wurden von einem schlechten Platz weggeholt, und leben nun auf einer Pflegestelle in Ungarn.
Sie wurden von unseren Tierschutzpartnern tierärztlich versorgt, kastriert, geimpft und negativ auf FIV getestet.
Also zwei gesunde Katzen, die sich über Streicheleinheiten freuen würden.
SIe sind vermutlich Schwestern, ca. 2 – 3 Jahre alt.
Fanni (weiss mit grau) dürfte schon öfter Junge gehabt haben, und durch das schlechte Futter, dass sie früher bekam, mussten ihr leider ein paar Zähne gezogen werden. Was sie aber nicht weiter stört.
Lili (weiss) ist anfgangs ein bisschen zurückhaltend, taut aber auch sehr schnell auf, und schmeichelt dann genau so gern wie Fanni.
Wir würden uns natürlich wünschen, dass die beiden zusammen bleiben dürfen.
Bei Interesse kann ich sie gerne von Ungarn holen.

Die Schutzgebühr für eine kastrierte Katze beträgt 90,–