Liebe Frau Groß,  

ich habe nun schon seit Juli 2015 meine Fanny! Obwohl sie einige Zeit auf ihr neues zu Hause warten musste und dementsprechend “liebes- und erziehungsintensiv” war geht es ihr heute prächtig.

Sie ist selbstsicher geworden, immer mit mir, im Büro, auf Urlaub, im Auto, liebt Ausflüge über alles, braucht und gibt Liebesbekundungen ohne Ende, hat gute Freunde und Freundinnen und hat mir gelernt, was sie zu fressen bereit ist und was nicht ;-)!

Sie ist manchmal ein bisserl eine Tussi… aber ich liebe sie!

Herzlichen Dank nochmals für Ihre Geduld bei der Vermittlung und unsere guten, kompetenten Telefonate!  Alles Liebe für Sie und weiterhin viel Freude und Erfolg bei der Vergabe “Ihrer” Tiere!  

Katja B.