Hermés und Safranek sind 3 Monate alte Katerchen und warten auf das Traumfrauchen/Traumherrchen. Ihre Mutter ist eine reinrassige Britisch Kurzhaar Katze, deshalb ist ihr Fell sehr weich, was für die Rasse karakteristisch ist. Sie sind ruhig, freundlich und sehr nett. Sowohl Kinder als auch andere Katzen mögen sie.

Hermès (hellgrau) kann aufgrund eines Geburtsfehlers nicht auf den Hinterbeinen stehen.
Das stört ihn aber überhaupt nicht, er bewegt sich wie ein kleiner Seehund, er kann sogar aufs Bett klettern. Hermès hat einen Bauchbruch, der zusammen mit der Kastration operiert werden kann (er ist zu klein für die Operation). Er bewegt sich sehr geschickt, er kann sich seine Hinterbeine fühlen und bewegen, aber er kann sich nicht darauf stellen. Er nutzt die Streu immer geschickter, aber es gibt noch Unfälle.

Safranek ist ein aufgewecktes Schmusebärchen wie sein Bruder. Beide sind zweimal geimpft, entwurmt und entparasitiert. Sie lieben sich sehr, also würden wir uns freuen, wenn sie zusammen bleiben könnten.

Wer verliebt sich in die beiden und gibt beiden g e m e i n s a m einen Lebensplatz?

Die Schutzgebühr beträgt € 360,– für beide Kater. Wer den beiden Süssen ein dauerhaftes Zuhause schenken möchte, und sich auch die Tierarztkosten für Hermes leisten kann, kann bitte auf unserer Webseite den Adoptionsantrag ausfüllen und abschicken – für alle weiteren Fragen und Informationen melden wir uns dann telefonisch. Vielen Dank!