Muffin, Anfang 2018 geboren, ist eine fröhliche und lebhafte Yorkshire Terrier Mischlingshündin, die mit ihren 2 Welpen bei uns am Rehabilitationshof abgegeben wurde. Ihre Welpen sind nun schon recht selbstständig und es ist nun an der Zeit für die verspielte Maus eine liebevolle Familie zu finden.

Sie ist eine anhängliche und sehr lernfreudig Hündin, die sicherlich viel Freude an dem Besuch einer Hundeschule hat.

Muffin ist bereits kastriert, wiegt ca. 5 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 23 cm. Da der Schnelltest auf Herzwürmer positiv war, wurde am 13.04.2021 ein PCR Test durchgeführt, dieser war negativ. PCR Test – Muffin Es wurde auch zur Sicherheit ein Herzultraschall gemacht, welcher ohne Befund ist. 

Wo ist die Familie, die einen lustigen, verträglichen Gefährten für Spiel, Spaß und Sport sucht? Wir wünschen Muffin ein liebevolles Zuhause, wo sie als vollwertiges Familienmitglied für immer ein Körbchen hat.

Die Schutzgebühr beträgt € 360,– alle Hunde werden geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt abgegeben und besitzen einen EU-Pass. Wer Muffin ein dauerhaftes Zuhause schenken möchte, kann unter  Adoptionsantrag  das Formular ausfüllen und abschicken – für alle weiteren Fragen und Informationen melden wir uns dann telefonisch.