Der junge Pitsch wurde völlig planlos auf der Strasse herumirrend gefunden. Er wurde im Mai 2019 geboren und ist vermutlich eine Mischung aus Malteser und Bichon.

Pitsch hat bei uns im Tierheim ein vorübergehendes Zuhause gefunden, wurde medizinisch versorgt, geimpft, entwurmt, sowie kastriert, und nun sucht der kleine Bursche eine Familie, die Verständnis für ihn hat und ihm ein liebevolles und artgerechtes Zuhause bieten möchte.

Der kleine Pitsch ist anfangs etwas vorsichtig Fremden gegenüber, ist aber ansonsten ein ganz lieber und ruhiger Hund. Er ist anhänglich und gehorsam, versteht sich mit anderen Hunden, und möchte es seinem Menschen recht machen. Er hat eine Schulterhöhe von 27 cm und wiegt ca. 7-8 kg. Er wird wahrscheinlich auch nicht mehr viel wachsen.

Wenn Sie meinen, dass Pitsch genau der Richtige für Sie ist, melden Sie sich bitte. Er ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechippt und erhält einen EU-Pass.