Polka und ihre Geschwister wurden zusammen mit ihrer Mutter Svetlana in einem sehr schlechten Zustand zu uns gebracht. Polka war damals 3 Wochen alt und aufgrund der Vernachlässigung durch die damaligen Halter der Hunde extrem klein und unterentwickelt.

Zuerst dachten wir, es handelt sich um kleinwüchsige Hunde, aber nachdem sie nun aufgepäppelt und gut versorgt werden kann man erkennen, dass sie alle eine mittlere Größe erreichen werden. Ihre Mutter ist ein Schäferhundmischling und ihre Welpen werden ihr immer ähnlicher.

Alle Racker sind nun wohlauf, zeigen sich selbstbewusst und sind welpentypisch verspielt, neugierig und sehr bewegungsfreudig.

Unsere Polka ist jetzt 3 Monate alt, wird mittelgroß (50-60 cm Schulterhöhe) werden und ca. 20-25 kg wiegen. Wer möchte dieser hübschen und intelligenten Zuckermaus ein gutes Zuhause geben?

Alle unsere Tiere reisen selbstverständlich mit EU-Heimtierpass, sind geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt. Wer Polka ein dauerhaftes Zuhause schenken möchte, kann unter https://dognet.at/adoptionsantrag/ den Adoptionsantrag ausfüllen – für alle weiteren Fragen und Informationen melden wir uns dann telefonisch.