4 Jahre ist unser Romeo inzwischen. Der hübsche Riesenschnauzer-Mix mit dem entzückenden Bärtchen wurde schon vor längerer Zeit aus einer Tötungsstation gerettet. Mit zunehmendem Alter hat sich immer mehr gezeigt, dass Romeo sich in der Gruppenhaltung nicht wohlfühlt und jetzt möchten wir mit aller Kraft nach einem guten Zuhause für ihn suchen.

Der Bub hat eine Schulterhöhe von 55 cm und wiegt ca. 30 kg. Romeo ist klug, lernt schnell und kommt mit Menschen bestens zurecht. Hunde findet er nur gut, wenn diese ruhig und ausgeglichen sind und nicht „einen auf Chef machen wollen“. Dennoch würden wir den hübschen Rüden nur als Einzelhund vermitteln. Auch sollte der künftige Besitzer eine gewisse Hundeerfahrung mit großen Hunden haben, sowie konsequente Erziehung gewährleistet sein.

Sein Fell benötigt ab und an einen Friseurbesuch, wie es bei Schnauzern üblich ist. Er hat großen Bewegungsdrang, rennt, wandert und spaziert gerne. Im Haus ist Romeo ruhig, im Garten passt er auf und meldet auch, wenn es sein muss.

Romeo ist geimpft, gechippt, entwurmt und kastriert. Es kann doch nicht sein, dass dieser wundervolle Hund kein liebes Zuhause findet?

Wer Romeo ein dauerhaftes Zuhause schenken möchte, kann unter Adoptionsvertrag das Formular ausfüllen und abschicken – für alle weiteren Fragen und Informationen melden wir uns dann telefonisch.