Roxy ist eine Dogo Argentino-Hündin und durfte bisher kein normales Familienleben kennenlernen. Sie lebte 5 Jahre auf einem unbewohnten Grundstück und musste selbst sehen, wo sie Unterschlupf finden konnte. Noch nicht mal eine Hundehütte durfte sie ihr Eigen nennen. Im Winter zog sie sich zurück unter eine Treppe.

Bei uns hat sich Roxy als extrem liebes- und kuschelbedürftig gezeigt und wir wünschen ihr, dass sie eine Familie findet, die ihr Wärme, Liebe und ein richtig gutes Hundeleben bietet.

Roxy würde 2010 geboren, ist fertig geimpft, entwurmt und entfloht, sowie gechipt und besitzt einen EU-Pass. Sie ist auch bereits kastriert. Sie ist sehr menschenbezogen und auch kinderlieb, versteht sich aber leider nicht mit anderen Vierbeinern.

Wenn Sie meinen, dass Roxy der Hund ist, auf den Sie schon so lange gewartet haben, melden Sie sich bitte.

Kontakt über Dogo mentes: dogoargentinososhungary@gmail.com

oder Dogo in Not e.V. kontakt@dogo-in-not.com

Gerne leiten wir auch Ihre Anfragen weiter.