Felia, ca. 8 Monate alt, ist ein intelligentes, hübsches und sensibles Aussi-Mix Mädchen. Sie begreift und befolgt zuhause mittlerweile alle Grundkommandos, ist stubenrein und will trösten, wenn jemand traurig ist bzw. weint. Spielen und an der Leine gehen hat sie schnell gelernt. Drinnen ist sie sehr angepasst, draußen entfaltet sie ihr volles verspieltes und fröhliches Temperament, ohne zu bellen. Felia zeigt einen Trieb zur Jagd, um die gemeinsamen Outdooraktivitäten stressfrei für alle zu gestalten wäre es sicherlich sinnvoll daran zu arbeiten.

Für Felia wäre eine ländliche Gegend oder Stadtrand ideal, um ihr den nötigen Auslauf gewähren zu können und auch das Fahren mit stark besuchten öffentlichen Verkehrsmittel zu umgehen. Im Haushalt lebende Kinder sollten schon älter sein, um sich auf die sensible Hündin einlassen zu können. Mit tobenden Kindern fühlt sie sich unwohl und verunsichert, was sie auch signalisiert. Daher sollten im Haushalt lebenden Kinder schon eher jugendlich sein oder selbst sehr ruhig sein.

Sie kommt gut mit anderen Hunden zurecht, daher können wir uns Felia auch gut als Zweithund vorstellen. Im Moment hat sie leider noch Angst allein zu sein, daran muss auf jeden Fall gearbeitet werden. Mit Katzen und anderen Kleintieren sollte sie lieber nicht zusammenleben, da diese von ihr sicherlich gerne gejagt werden würden. Sie ist keine Nachteule und kuschelt sich am liebsten ab ca. 20:00 in ihr Kuschelkörbchen und schläft die ganze Nacht problemlos durch.

Aktuell hat Felia eine Schulterhöhe von 42 cm bei einem Gewicht von 12 kg.

Wir wünschen uns für die kleine Maus liebevolle,einfühlsame und sportliche Hundeliebhaber die Felia Abwechslung und Sicherheit bieten können…sie hat es wirklich verdient….sie ist so ein tolles und herzliches Lebewesen! 

Die Schutzgebühr beträgt € 310,– alle Hunde werden geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt ab sofort abgegeben und besitzen einen EU-Pass. Wer Felia ein dauerhaftes Zuhause schenken möchte, kann unter  Adoptionsantrag  das Formular ausfüllen und abschicken – für alle weiteren Fragen und Informationen melden wir uns dann telefonisch.