Rakki lebt schon seit sehr vielen Jahren bei uns am Rehabilitationshof, dennoch haben wir es nie geschafft, dass er seine große Angst vor Menschen ablegt.

So haben wir entschlossen, dass Rakki bei uns sein restliches Leben verbringen kann.

Wir suchen für Rakki einen Paten oder eine Patin, einen tierfreundlichen Menschen, der uns unterstützt, um ihm ein möglichst unbeschwertes Leben zu ermöglichen und für ihn da zu sein, soweit er es zulässt.