Fanta ist jung, neugierig und lernbereit. Sie zeichnet sich durch ein starkes Nervenkostüm und ihre gutmütige, liebe Art aus. Sie ist im August 2017 geboren, und wurde einfach im Tierheim abgegeben. Fanta liebt Kinder und ist absolut familientauglich. Wir vermuten, sie ist eine Labrador-Schäferhund-Mischung. Fanta hat jetzt eine Schulterhöhe von ca. 50 cm und könnte noch etwas größer werden. Ihr Gewicht liegt um die 20 kg.

Sie ist ein gesunder, neugieriger Junghund, der für alles zu begeistern ist und begierig auf eine Familie wartet, die der kleinen Fanta die Welt zeigen wird.

Wie alle unsere Hunde wird Fanta kastriert, entwurmt, gechippt und geimpft vergeben und besitzt einen EU-Pass.

 

Alles im Leben wird teurer, deshalb müssen wir für jeden kastrierten Hund 50,– Kastrationsanteil dazu berechnen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen