Kuno ist mit seinen 5 Geschwistern und seiner Mutter (Denise) durch Glück am Rehabilitationshof gelandet und sucht nun auf diesem Wege ein liebvolles Zuhause für immer.

Die entzückenden Mischlinge mit unterschiedlicher, aber gelungener Fellzeichnung sind verspielt, gesund, zeigen sich offen und klug und sind dem Menschen gegenüber zugewandt. Beschäftigt man sich ausreichend mit ihnen und schenkt ihnen Liebe, werden sie bestimmt traumhafte Begleiter in allen Lebenslagen werden. Aber sie brauchen konsequente Erziehung, denn sie haben schon jetzt nur Unfug im Kopf, und man denkt, sie überlegen ständig, was sie anstellen könnten.

Von den Rassen der lebensfrohen Zwerge denken wir könnten Beagle/Husky/Shar Pei in ihnen stecken. Geboren Ende Jänner 2024 wiegen sie derzeit um die 7 kg und werden ausgewachsen nicht ganz Kniehöhe und 15-18kg erreichen. Derzeit lernen sie ein Halsband zu akzeptieren und an der Leine zu gehen. Kuno ist eher ein dominanterer Rüde, und weist seine Geschwister schon mal zurecht.

Die Schutzgebühr beträgt € 330,– alle Hunde werden geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt abgegeben und besitzen einen EU-Pass. Wer Kuno ein dauerhaftes Zuhause schenken möchte, kann unter https://dognet.at/adoptionsantrag/ das Formular ausfüllen und abschicken – für alle weiteren Fragen und Informationen melden wir uns dann telefonisch. Vielen Dank!