Lydia könnte ein echter Schoßhund werden, wenn man sie läßt. Die Dackelhündin wiegt ca. 10 kg, hat eine Risthöhe von 28 cm und ist jetzt 5 Jahre jung.

Beim ersten Kennenlernen zeigt sie sich noch etwas zurückhaltend, aber sobald sie Vertrauen fasst, begeistert sie sich für die ganze Familie. Sie vergöttert Kinder, liebt Erwachsene und kommt auch mit anderen Hunden zurecht.

Lydia lernt gerade, an der Leine zu laufen. Im Haus benimmt sie sich prima, ist zu fast 100 % stubenrein. Sie ist klug und möchte ihren Menschen gefallen.

Lydia hat auf einem Grundstück mit vielen anderen Hunden gelebt, und hat mit Sicherheit öfter mal Welpen gehabt. Jetzt erholt sie sich davon mal, und sucht ein Zuhause, wo man sie liebhat.

 

Die Schutzgebühr beträgt € 360, alle erwachsenen Hunde werden kastriert, geimpft, gechippt und mehrfach entwurmt abgegeben und besitzen einen EU-Pass. Wer Lydia ein dauerhaftes Zuhause schenken möchte, kann unter https://dognet.at/adoptionsantrag/  den Adoptionsantrag ausfüllen  – wir melden uns dann telefonisch für alle weiteren Fragen und Informationen.